AKTUELL IM KINTOPP:

Filmübersicht

Maria voll der Gnade

Am Anfang weiß Maria nur, dass sie keinesfalls in dem öden kolumbianischen Dorf bleiben kann. Sie wird auf der Blumenplantage entlassen, wo sie unter miesen Bedingungen arbeitet. Und sie ist schwanger .der Kindsvater liebt sie nicht, bietet ihr aber die Heirat an, weil es so Sitte ist im Dorf. Maria will nicht bleiben. Sie lässt mit anderen zusammen als Drogenkurier von den kolumbianischen Bossen anheuern. Obwohl sie schwanger ist, schluckt sie 62 Päckchen Heroin – das wird ihr 5000 US-Dollar bringen und sie von ihrem elenden Leben erlösen. Dieses Abenteuer geht katastrophal aus, für Maria aber zeichnet sich ein Neuanfang an. Dieser Film jammert nicht, zeigt fast auf dokumentarische Weise die menschlichen Hintergründe des Drogenschmuggels. Es wird nicht herum geballert, kein Blut fließt, dennoch ein grausamer Film, grausam wie das Leben von Maria aus Kolumbien.

Bild::Maria voll der Gnade

Drama, 101 Minuten, freigegeben ab 12 Jahren

Filmdetails

Spielzeiten

18.07.2005
20:00 Uhr
17.07.2005
20:00 Uhr
16.07.2005
20:00 Uhr
15.07.2005
20:00 Uhr
14.07.2005
20:00 Uhr